Roller: Definitiv kein Kinderspielzeug

Jens Herberger in seinem neuen hellen Ausstellungsraum mit einem Tretroller für Erwachsene. Jens Herberger in seinem neuen hellen Ausstellungsraum mit einem Tretroller für Erwachsene. Foto: Krohn
Iserbrook (5. Juni 2020, PM) · Neueröffnung in Iserbrook! Ab sofort ist im Unter­ge­schoss des Elbvital Sani­täts­­hauses der Ausste­llungs­raum, von maxiroller.de ge­öffnet. Tret­roller für Kinder und Erwach­sene sind hier ausgestellt und warten auf eine Probefahrt.
Sie sind ein hervorragendes Ge­fährt und ideales Fortbe­we­gungsmittel, um die körperliche Fitness zu verbessern und die Problemzonen zu formen. Für diejenigen, die unter Ein­schrän­kungen des Bewegungs­apparates leiden, hat sich der Roller als ideales Rehawerk­zeug bewährt.
Rollerfahren ist gesund, weil Sie beim Fahren fast jede Mus­kelgruppe gleichmäßig und gelenkschonend ansprechen. Für viele Nutzer ist der Tret­roller daher geeigneter als beispielsweise Radfahren oder Jog­gen. Ein weiterer großer Vor­teil ist das Steuern der Belastung: Wer wenig Schwung holt belastet seine Muskeln weniger, wer viel Kraft aufwendet und entsprechend schnell fährt, beansprucht seinen Be­wegungsapparat entsprechend stärker. Der Einstieg ins Rol­lerfahren gelingt leicht und eine Steigerung der Leistung ist jederzeit möglich. Damit ist Rollern geeignet für Jung und Alt – sogar für Leistungssportler, die ihre allgemeine Fitness und Ausdauer stärken möchten.
Rollern ist auch geeignet, um sich bei Schmerzen im Rücken und in den Kniegelenken zu entlasten. Wer zum Beispiel Probleme beim Joggen hat oder über Nacken- und Rückenbe­schwer­den durch den Schreib­tischjob leidet, kommt mit einem regelmäßigen Roller­fah­ren wieder in Form!
Die ersten Versuche mit dem Tretroller sind wirklich einfach und schnell zu erlernen. Man stellt sich mit einem Fuß auf das Trittbrett und mit dem anderen Fuß steht man fest auf dem Boden. Beide Hände sind am Lenker. Nun stößt man sich mit dem Fuß, der am Boden steht, leicht ab und der Tret­roller bewegt sich nach vorn. Das Schönste: Jeder trainiert in seinem Level und es sieht wirklich cool aus. Etwas, das Sie unbedingt probieren sollten!

Maxiroller
im elbVITAL Sanitätshaus
Sülldorfer Landstr. 5
Tel.: (01 75) 3 69 17 65
www.maxiroller.de

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.


Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode