Zustandegekommen!

  • Das Bürgerbegehren Rettet das Wildgehege im Klövensteen war erfolgreich.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zustandegekommen! Foto: PR
Rissen (16. SEptember 2022, PM) · „Es ist amtlich: Das Bürgerbegehren Rettet das Wildgehege im Klövensteen ist zustande gekommen. Ein großer Schritt auf dem Wege, das Wildgehege zu erhalten, ist getan. Wir danken unseren Unterstützerinnen und Unterstützer und fordern die Bezirksversammlung Altona auf, das Votum der vielen Menschen zu respektieren, die das Wildgehege in seiner bisherigen und über Jahrzehnte bewährten Form erhalten wollen“, sagt Jens Sturzenbecher vom Förderverein Klövensteen e.V.. Ziele des Bürgerbegehrens, das die mehr als 7000 Menschen aus Altona mit ihrer Unterschrift unterstützt haben, sind:
• Attraktive Vielfalt an Tierarten
• Kostenfreier Zugang
• Besucherfreundliche Gehegegestaltung
• Tierpflege durch qualifiziertes Personal
• Betrieb der Waldschule
• Durchführung notwendiger Sanierungsmaßnahmen

„Die große Unterstützung – auch aus den Nachbargemeinden in Schleswig-Holstein – ist eine Absage an diejenigen, die das Wildgehege aus Anliegerinteressen und ideologischen Gründen bis zur Unattraktivität schrumpfen wollen." bilanziert Prof. Rainer Abbenseth. „Die Bezirksversammlung muss nun überlegen, ob sie diesen Partikularinteressen Vorschub leisten will oder im Sinne des Gemeinwohls entscheidet.“
„Wir werden weiter dafür kämpfen“, führt Claus W. Scheide, Vertrauensperson des Bürgerbegehrens, aus, „dass das Wildgehege als Einrichtung für den Bezirk Altona und für die gesamte Freie und Hansestadt Hamburg erhalten bleibt und zwar auch im Rahmen eines Bürgerentscheides, wenn es der Bezirksversammlung nicht gelingen sollte, eine pragmatische Lösung zu finden. Diese könnte darin zu finden sein, unserem Bürgerbegehren beizutreten oder ein Moderationsverfahren einzuleiten. Auf diese Weise könnte ein zeitintensiver und für den Steuerzahler teurer Bürgerentscheid vermieden werden.“

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode