Forst Klövensteen: Wanderwege werden instandgesetzt – Umwelt geschont

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Forst Klövensteen: Wanderwege werden instandgesetzt – Umwelt geschont Foto: PR/Bezirksamt Altona
Rissen (24.06.2021, PM) · So macht der Waldbesuch gleich noch mehr Spaß: Das Bezirksamt Altona wird ab Ende der 26. Kalenderwoche die Wanderwege im nordöstlichen Teil des Forst Klövensteen erneuern. Die geplanten Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli andauern. Bereits abgeschlossen ist die Instandsetzung der Wald- und Wanderwege im Revierteil Haidehof und im Naturschutzgebiet Schnaakenmoor.
Vor dem Hintergrund der Vorgaben, die durch die PEFC- und FSC-Zertifizierung des Klövensteen vorliegen, werden die Wege aus einer wassergebundenen Tragschicht im Verbund mit einer entsprechenden Deckschicht neu aufgebaut. Dabei werden reine, absolut umweltverträgliche Naturbaustoffe mit möglichst regionalem Bezug verwendet. Die so entstehenden Wege für die Erholungsnutzung und Befahrung durch land- und forstwirtschaftlichen Verkehr passen sich auf natürliche Weise ihrer Umgebung an und sind zudem extrem witterungsbeständig. Durch die ausschließliche Verwendung von wassergebundenen Materialen entsteht darüber hinaus ein positives Mikroklima für Mensch, Tier und Natur, da die Wege permanent wasser- und luftdurchlässig bleiben und keine Versiegelung darstellen.

Im Zuge der Arbeiten kann es zu temporären Einschränkungen kommen. Das Bezirksamt Altona bittet daher um Verständnis.
Letzte Änderung am Donnerstag, 24 Juni 2021 17:57

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode