Andere Balkon-Konzerte

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Rolf Zuckowski (Gitarre) und Michael Gundlach (Akkordeon) im Hof des Schilling-Stifts in Iserbrook Rolf Zuckowski (Gitarre) und Michael Gundlach (Akkordeon) im Hof des Schilling-Stifts in Iserbrook Foto: PR
Iserbrook (19. Mai 2020, PM) · Die Bewohner des Schilling-Stifts genießen Musik regelmäßig im Hof. Noch im Februar feierten Mitarbeitende, Bewohner und Angehörige in der Blan­keneser Kirche am Markt ein fröhliches Jubi­läum: 60 Jahre Schilling-Stift! Auch wenn es im Alltag der Bewohner in Zeiten von Corona ruhiger geworden ist: Die gute Stimmung untereinander lassen sie sich nicht nehmen. Inzwischen sind die regelmäßigen „Balkon-Konzerte“ schon zu einer neuen Tradition geworden. Dabei sind die Bal­kone nicht Aufführungsorte, sondern Zuschauerränge. Die Musikerinnen und Musiker stehen im Hof des Christlichen Se­niorenheimes und erfreuen die Bewohnerinnen und Bewohner in sehr unterschiedlichen Be­setzungen.
Am 3. Mai hatte das Heim besondere Ehrengäste im Hof: Rolf Zuckowski und Michael Gundlach (Akkordeon) brachten Lieder zum mitsingen wie „An de Eck steiht ‘n Jung mit’n Tüddelband“. Zwischendurch erzählte Rolf Zuckowski von seinen Eltern und Großeltern, die untereinander noch Platt snackten – mit den Kinder aber Hochdeutsch, damit aus ihnen mal was werde. Die Konzerte werden fortgesetzt.
Wer mehr Informationen sucht – oder sich auch gerne eins der sonntäglichen Konzerte im Netz anschauen möchte, der kann dies hier tun.

Hermann und Lilly Schilling-Stiftung
Isfeldstraße 16
Tel.: 86 62 59-0
Skyscraper Thode
Hier Leser-Brief abonnieren
Abonnieren Sie unsere wöchentlichen Elbvororte-News hier:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden