Bäckerei Körner feiert Jubiläum

  • Mit 120 Jahren ist die Handwerksbäckerei Altonas ältester Handwerksbetrieb
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bäckermeisterin Sabine Möller geb. Körner ist stolz auf Ihre Bäcker, deren Brote und Brötchen regelmäßig mit Gold und Silber ausgezeichnet werden. Bäckermeisterin Sabine Möller geb. Körner ist stolz auf Ihre Bäcker, deren Brote und Brötchen regelmäßig mit Gold und Silber ausgezeichnet werden. Foto: Krohn
Blankenese (16. September 2021, Konrad Matzen) · Bäckerei Körner aus Blan­kenese ist weit über die Elbvororte hinaus bekannt. „Der Feinschmecker“ zählt den Familienbetrieb zu den besten Bäckern Deutsch­lands. Bei den jährlich statt­finden Brot- und Bröt­chen­­prüfungen werden nahezu alle Backwaren mit Gold oder Silber prämiert. Insbesondere für die Franzbrötchen haben die Körners viele Prämien erhalten.
Auszeichnungen, auf die die Firmeninhaberin Sabine Möller, geb. Körner, zu Recht stolz ist. In vierter Generation führt die Bäckermeisterin und Kondi­torin das Unternehmen fort. Dabei ist Tradition für sie Weiterreichen der Flamme. So hat sie das Unternehmen, welches ihr Urgroßvater am 17. September 1901 gegründet hat, weiter ausgebaut und setzt dabei auf Nachhaltigkeit. Seit 2015 ist sie Umweltpartner der Stadt Hamburg.
In der hauseigenen Backstube werden über 20 Sorten Bröt­chen täglich frisch und von Hand gefertigt, 15 Sorten Brot – mit natürlichem Sauerteig ge­backen – und ebenso viele Ku­chen – wechselnd je nach Jahreszeit. Dazu kommen laufend frisch belegte Brötchen und vor allem die Vollkorn­stullen, die bei den Kunden äußerst beliebt sind. Für größere Veranstaltungen werden bunt belegte Platten frisch zubereitet.
Über 30 Mitarbeiter sind täglich für „ihre“ Kunden im Einsatz. Fast alle haben den Beruf von der Pike auf gelernt – oder sind seit vielen Jahren im Beruf. Mehr als 50% aller Mitarbeiter der Familien-Bäckerei sind länger als 10 Jahre im Unterneh­men - das spricht für sich. Oft wird Sabine Möller von Kunden angerufen, die sich für die ausgesprochen freundlichen Verkäu­­ferinnen bedanken.
Soziale Verantwortung wurde schon immer in der Familie Körner übernommen. So ist es selbstverständlich, dass die Bäckerei Körner ein Ausbil­dungs­betrieb ist. Z.Zt. befinden sind 4 junge Menschen in der Ausbildung: 2 zum Bäcker und 2 im Verkauf. Auch Prakti­kums­plätze werden regelmäßig angeboten.
Die Kinder der nahegelegenen Gorch-Fock-Schule werden jedes Jahr durch die Backstube geführt: vom Korn zum Brot. Und als Konfis kommen sie oftmals wieder bei der Aktion: Konfis backen für Brot für die Welt. Eine klassische Hand­werks­­bä­ckerei, wie Kunden sie sich wünschen.
Die Bäckermeisterin hätte gerne im September gefeiert, aber die Pandemie lässt es derzeit leider nicht zu. Statt dessen bietet die Bäckerei allen interessierten Kunden einen kleinen Einblick in die Backstube mit einem Video, das man hier abrufen kann. Außerdem warten besondere Angebote auf die Kunden vom 17. – 25. Sep­tember. Dazu gibt es in den Schaufenstern eine historische Foto-Ausstellung: Fotos der verschiedenen Generationen aus Familienbesitz werden in dieser Ausstellung gezeigt. Des Weiteren werden die verschiedenen Gesichter des Brotes in einer Backwaren-Präsentation gezeigt.

Bäckerei Hartmut Körner e.K.
Blankeneser Landstraße 13
Tel.: 86 12 78
www.baeckerei-koerner.de

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode