Kunstmeile Blankenese 2021: Hochwertig, vielfältig, bodenständig

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Kunstmeile Blankenese im April 2021 Kunstmeile Blankenese im April 2021 Titelbild der Blkn. Kunstmeile 2021: Gesa Gnass
Blankenese (24. Februar 2021, PM) · Von Malerei bis Collage, von abstrakt bis illustrativ: Im April gibt es in 70 Blankeneser Schaufenstern wieder eine fein abgestimmte Mischung von Kunstwerken zu sehen. Die Open-Air-Galerie führt von der Blankeneser Landstraße durch die Blankeneser Bahnhofstraße in die der Elbchaussee und erlaubt den Besuchern einen corona-konformen Kunstgenuss in schöner Umgebung.
Neben einigen wenigen Künstlern, die bereits 2020 dabei waren, können viele Werke neuer Teilnehmer entdeckt werden. Die Kuratoren der Kunstmeile Blankenese haben bei der Auswahl sehr viel Wert auf Abwechslung und Vielfalt gelegt. „Aber das entscheidende Kriterium war die Qualität der Werke“, sagt Miriam Diezmann, eine der Initiatorinnen der Blankeneser Kunstmeile, und erzählt begeistert von Arbeiten, die sie in diesem Jahr besonders beeindruckt haben. Insgesamt werden 50 Künstler ihre Werke ausstellen.
Die Premiere der Kunstmeile Blankenese 2020 war ein Riesenerfolg. Viele Geschäfte unterstützten und ergänzten die ausgestellten Arbeiten mit ihrer Dekoration – und freuten sich über die Aufmerksamkeit, die ihre Schaufenster als Gesamtkunstwerke erregten. Die Besucher entdeckten auf ihren Kunst-Spaziergängen immer neue Lieblingsbilder – ein Fan drehte darüber sogar ein Video. Frank Thenert: „Fast 50 Werke wurden verkauft – für die Künstler, die durch Corona kaum Ausstellungsmöglichkeiten hatten, ein echter Lichtblick. Wir hoffen in diesem Jahr auf einen ähnlichen Erfolg“. Dafür spricht, neben der Qualität der ausgestellten Arbeiten, auch das bodenständige Konzept der beiden Veranstalter: „Wir wollen keine Mondpreise, sondern die Chance, dass Kunstfans ihr persönliches Lieblingswerk auch tatsächlich mit nach Hause nehmen können.“ Mehr Infos zu den teilnehmenden Künstlern und wo ihre Werke zu sehen sind, finden sich auf der Seite der Blankenese Interessen-Gemeinschaft, www.Blankenese-ig.de
Die Begeisterung für Kunst steckt an: Aus der Kunstmeile Blankenese ist ein Unterstützer-Kreis entstanden, der Anfang 2021 den Kunstverein Blankenese gegründet hat. Die Gemeinnützigkeit wird angestrebt, so dass durch zukünftige Spenden weitere Kunst-Projekte in Blankenese umgesetzt werden können. 

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.


Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode