Adventszeit in Blankenese genießen

  • Lichtblicke der Blankeneser Geschäftsleute
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Demnächst in Blankeneser Geschäften und Hamburger Hotels erhältlich: ein Postkartenmotiv der Blankeneser Weih­nachtsbeleuchtung Demnächst in Blankeneser Geschäften und Hamburger Hotels erhältlich: ein Postkartenmotiv der Blankeneser Weih­nachtsbeleuchtung Foto: PR
Blankenese (18. November 2020, PM) · Dicht gedrängt Glühwein trinken und Schmalzgebäck probieren – das muss im Corona-Jahr 2020 leider ausfallen. Aber auch mit Abstand kann man sich verbunden fühlen und die stim­mungsvolle Atmosphäre im Ort genießen, meint die Blan­ke­ne­se Interessen-Gemeinschaft e.V..
Eine Voraussetzung dafür ist natürlich die besondere Blankeneser Weihnachtsbeleuchtung. Mit einer Grundlage aus den Mitgliedsbeiträgen und mithilfe zusätzlicher Spenden hat der Verein es auch in diesem Jahr geschafft, wieder leuchtende Pfahlewer durch den abendlichen Himmel se­geln zu lassen. „Wir danken besonders Quantum Immobilien AG, WDI Media GmbH, Hotel Baurs Park, Verlag Carl Diek­mann, dem Sydow Verlag, der Gruelag GmbH und weiteren treuen Unterstützern“, erklärt der BIG-Vorsitzende Oliver Diezmann.
Demnächst wird es außerdem in Blankeneser Geschäften und Hamburger Hotels ein Postkartenmotiv der Blankeneser Weih­nachtsbeleuchtung geben: Als kleines Geschenk der Blan-kenese Interessen-Gemein-schaft für Kunden und Gäste.
Wie kann man weitere Lichtblicke in der dunklen Jahreszeit schaffen, ohne dabei die Gesundheit aus dem Blick zu verlieren? Die BIG hat für die Besucher in der Adventszeit täglich eine entsprechende, stimmungsvolle Überraschung organisiert und hofft, dass die Pandemie ihr nicht dazwischenfunkt.
Eine weitere Idee: Ein besonderes Briefpapier zu schaffen, das den Wert des persönlichen Kontakts zu Freunden und Verwandten unterstreicht – und auch ein schönes Weihnachtsgeschenk sein kann. BIG-Vorstand Oliver Diezmann: „Wir haben das Projekt zusammen mit Schülern und Lehrern des Campus Uhlenhorst entwickelt, einer Bildungseinrichtung für Behinderte. Aus der gemeinsamen Begeisterung für das Projekt ist wirklich etwas Besonderes entstanden.“ Das Bütten-Briefpapier, in Handarbeit mit einer Pfahlewer-Prä­gung versehen und aufwändig verpackt, ist für 18,50 Euro in der BIG-Weihnachtshütte auf dem Martini-Vorplatz erhältlich. In dieser Hütte im Zentrum von Blankenese können sich bis Weihnachten Schulen, Stiftungen, ehrenamtliche Ini­tiativen und Vereine aus Blan­kenese und Umgebung präsentieren (Anfragen dazu über die Quartiersmanagerin Sabine Juchheim, siehe unten).
Die Einzelhändler sind mit ihrer hochwertigen Auswahl gut darauf vorbereitet, jeden Kunden bei der Suche nach passenden Weihnachts­ge­schenken zu beraten – von der Pfahlewer-Bett­wäsche über individuelle Pfahlewer-Schmuckstücke bis zu Massage- oder Trai­nings-Gutscheinen, vom sportlichen Pullover über außergewöhnlichen Tan­­nen­baumschmuck bis zu Bio-Kleinmöbeln und Bett­waren. Oliver Diezmann: „Da­rüber hinaus gibt es auch wunderbare kulinarische Mitbringsel zu entdecken: zum Beispiel lokale Spe­zialitäten wie die „Blan­ke­neser Dusche“ oder den Oran­genquarkstollen.“ Viele Gastro­nomen bieten eine breite Auswahl an Köstlichkeiten an – auch zum Mitnehmen.
Die Blankeneser Geschäfte und Cafés freuen sich darauf, gemeinsam mit Stammkunden und neuen Besuchern einen stimmungsvollen Count-Down bis zum Weihnachtsfest zu erleben.

Blankenese Interesse Gemeinschaft e.V.
2013 haben sich Einzelhändler, Dienstleister, Grundeigentümer, Freiberufler und Gewerbetreibende in dem Verein zusammengeschlossen, um Blankenese im Wettbewerb gegen Online
handel und Einkaufszentren den Rücken zu stärken und den
Ort für die Zukunft weiter zu entwickeln.
Kontakt: Quartiersmanagement Blankenese
Sabine Juchheim, Tel.: (01 63) 2 04 63 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.blankenese.de/die-blankenese-interessengemeinschaft-big/

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.


Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode