Blankenese
Blankenese (21. Juni 2022, PM) · Es begann beschwingt und endete ausgelassen: Das Mini-Matjesfest auf dem Martini-Vorplatz, von der Blankenese Interessen-Gemeinschaft spontan als kleiner Ersatz für die abgesagten Matjestage auf dem Marktplatz organisiert. Vorstand Oliver Diezmann: „Unser Publikum hatte ganz offensichtlich Lust zu feiern – das traumhafte Sommerwetter, den leckeren Matjes, die tolle Musik – und das Miteinander.
Blankenese (14. Juni 2022, PM) · Mit der Premiere der Matjestage auf dem Blankeneser Marktplatz hat es in diesem Jahr leider noch nicht geklappt. Aber die Blankenese Interessen-Gemeinschaft macht am Sonnabend, dem 18. Juni, mit den Mini-Matjestagen auf dem Martini-Vorplatz (Blankeneser Bahnhofstraße 29) Appetit auf eine entsprechende große Veranstaltung im kommenden Jahr. Vorstand Oliver Diezmann: „Der Rahmen für unser Mini-Matjesfest ist sehr viel kleiner: Wir werden den Markttag ab der Mittagszeit mit Matjes und Musik begleiten und die Veranstaltung dann bis 18 Uhr ausklingen lassen. Eine gute Gelegenheit, noch etwas länger im Ort zu bleiben, Freunde und Nachbarn zu treffen und sich auszutauschen. Wir freuen uns auf Blankeneser und Besucher!“.
Blankenese (10. Juni 2022) · Am Sonnabend stellt die Deutsche Lebensrettungs Gesellschaft (DLRG), Bezirk Altona eine neue und für die gesamte DLRG Hamburg einzigartige und damit besondere mobile Einsatzeinheit am Blankeneser Elbstrand in den Dienst. Arto van der Meirschen (Bezirksleiter DLRG Altona): "Die neue mobile Einsatzeinheit bieten fortan den Blankeneser Strandbesuchern mehr Sicherheit. Auch die neuen Wasserrettungspunkte entlang der Elbe ermöglichen uns eine deutlich schnellere Rettung von in Not geratenen Menschen".
Blankenese (6. Mai 2022, PM) · Mit einer Premiere wollten der Hamburger Klönschnack und die Blankenese Interessen-Gemeinschaft den neu gestalteten Marktplatz des Stadtteils einweihen: Am 18. und 19. Juni sollten dort ​endlich die 1. Blankeneser Matjestage steigen – in enger Kooperation mit dem Ort und vielen kulinarischen und musikalischen Angeboten. Doch nachdem das Bezirksamt Altona nun Änderungen an der Marktaufstellung generell abgelehnt hat, musste das geplante Fest abgesagt werden.
Elbvororte (12. April 2022, PM) · Ein Coach gibt Impulse, Feedback und stellt wichtige Leitfragen – und zwar mit einer externen Per­spek­tive und auf konstruktive Weise. So hilft ein Coach seinem Klienten, eigenständige Lösungen für Probleme zu finden, die dieser wiederum leicht in den Joballtag übertragen kann.
Anja Winsemann aus Blan­ke­nese versteht sich als Zuhö­rerin, Impulsgeberin, Mitge­stal­terin, Weg- und Prozessbe­glei­terin. Im Rahmen eines Ver­änderungsprozesseses bietet sie in einer vertrauensvollen, re­spektvollen und wertschätzenden Beziehung eine professionelle Begleitung an. Mit ihrer offenen, positiven, fröhlichen, fokussierten und zugewandten Art, ihrer Neugierde und ihrem guten Einfühlungsvermögen kommen ihre Klientinnen und Klienten ans Ziel.
Blankenese (12. April 2022, K. Matzen) · Der Kunstverein Blanke­nese e.V. lädt zur dritten Blankeneser Kunstmeile im Herzen des schönen Elb­vorort-Stadtteils ein. Vom 1. April bis 15. Mai 2022 wer­den in den Schaufen­stern von 70 Ausstellungs­flächen über 50 Künstlerinnen und Künstler zu sehen sein.
Besuchen können Sie die „Open Air“-Galerie zu jeder Zeit. Entdecken Sie vielfältige und hochwertige Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Foto­grafie, Druckkunst, Illustration und Bildhauerei von Künstlern aus Hamburg und Umgebung.
Blankenese (11. April 2022, PM) · Die Bauarbeiten auf der Elbchaussee schreiten weiter voran. Ende März konnte das Baufeld erneut Richtung Westen erweitert werden. Die aktuelle Wechselverkehrsführung beginnt daher bereits ca. 200 Meter vor der Kreuzung Elbchaussee/Manteuffelstraße. Außerdem ist der westliche Abschnitt der Manteuffelstraße bereits ab Höhe Stauffenbergstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Blankenese (8. April 2022, PM) · Seit einigen Tagen können Besucherinnen und Besucher des Hirschparks Blankenese eine ganz besondere Beobachtung machen. Ein neuer Damhirsch ist aus dem Wildgehege Klövensteen in den Hirschpark gezogen. Doch „Hellmut“ sticht aus der Gruppe heraus, denn er ist ein seltener weißer Hirsch. Der im vorletzten Jahr geborene Junghirsch hat im Gegensatz zu seinen Artgenossen, welche in der Regel braun-grau gefärbt sind, ein komplett weißes Fell.
Blankenese (25. März 2022, PM) · Das Bezirksamt Altona informiert über die anstehende Notfällung einer Rosskastanie in Blankenese. Der Baum auf Höhe der Bulckestraße 1 muss aufgrund von Sturmschäden in der kommenden Kalenderwoche 13 gefällt werden.
Blankenese (21. Februar 2022, Markus Krohn) · „Die Bezirksversammlung Alto­na steht weiterhin hinter dem Altonaer Konsens zu den Blankeneser Oster­feuern aus dem Jahr 2018 und erachtet die Osterfeuer am Elbstrand als eine bewährte Tradition für Groß und Klein, die aus dem gesamten Bezirk und Stadtgebiet Menschen an­zieht und damit zu einem un­verzichtbaren Bestandteil der Stadt(teil)-Kultur geworden ist“.
Das beschloss der Hauptaus­schuss der Bezirksversammlung am 10. Februar einstimmig und stellte sich damit hinter die Feuerbauer, die mit dem Bau der Osterfeuer in Blankenese eine lange Familientradition aufrecht erhalten. Gleichzeitig forderten die Bezirksabge­ord­neten aller Fraktionen den Se­nat und weitere betroffene Be­hör­den dazu auf, die Durch­füh­rung der Blankeneser Oster­feuer sicherzustellen. Insbe­son­dere forderten die Abgeord­ne­ten, die Gelder für Sicherheit und Sauberkeit zur Verfügung zu stellen.
Seite 1 von 21

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode