Volkskrankheit Rückenschmerzen: Das Asklepios Westklinikum Hamburg klärt zum Tag der Rückengesundheit auf

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Rissen/Elbvororte (9. März 2022, PM) Am 15. März ist Tag der Rückengesundheit. Fast jeder wird mindestens einmal im Leben von Rückenschmerzen geplagt. Im Interview spricht Dr. Hans-Peter Köhler, Chefarzt der Abteilung Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Schmerztherapie am Westklinikum über Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten und erläutert, wann Betroffene einen Arzt aufsuchen sollten. Die Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Schmerztherapie richtet zudem am 15. März eine telefonische Sprechstunde ein, um Betroffenen und Interessierten eine erste Anlaufstelle zu bieten.

Was genau sind Rückenschmerzen und wie entstehen sie?

Dr. Köhler erklärt: „Rückenschmerzen können spezifisch oder unspezifisch auftreten. Hierbei sind circa 90 Prozent unspezifisch, weshalb in der Regel kein Grund zur Sorge besteht. Sie verschwinden meist wieder von alleine, da sie durch Nerveneinklemmungen oder Verspannungen in der Muskulatur entstehen. Die Schmerzen sind von begrenzter Dauer und können gut mithilfe von Wärme, Schmerzmitteln und Ruhe selbst behandelt werden. Spezifische Rückenschmerzen werden hingegen beispielweise durch Knochenbrüche oder Bandscheibenvorfälle verursacht. Hier muss eine schnelle und gezielte Diagnose sowie Behandlung erfolgen, damit Schmerzen gelindert und Folgeschäden vermieden werden können.

 

Wann sollte ich bei Rückenschmerzen einen Arzt aufsuchen?

Immer dann, wenn Körperteile wie beispielweise ein Arm oder ein Bein plötzlich gelähmt sind oder der Schmerz unerträglich wird, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens, wenn sich eine Blasen-Mastdarm-Störung zeigt, liegt ein Notfall vor und der Betroffene sollte unverzüglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei einer Blasen-Mastdarm-Störung werden beispielweise aufgrund eines Bandscheibenvorfalls die Nerven des Schließmuskels und der Blase so stark gedrückt, dass Urin sowie Stuhl nicht mehr zurückgehalten werden können.“, so Köhler weiter.

 

Zum Tag der Rückengesundheit können Sie Dr. Köhler am 15. März von 15 bis 16 Uhr unter der Rufnummer +49 8191 2645 erreichen. Diese Sprechstunde soll Betroffenen und Interessierten eine erste Anlaufstelle zu Fragen wie Vorsorge, Diagnostik, Verlauf und Operationen bieten.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Wohnung

Größe der Wohnfläche *
Baujahr
Ort der Wohnung (PLZ)
Anzahl Zimmer
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Einbauküche vorhanden?
Zurück Nächste

Einfamilienhaus

Haustyp *
Größe des Grundstücks
Baujahr
Parkplatz vorhanden?
Wohnfläche
PLZ des Einfamilienhauses
Anzahl Zimmer
Anzahl Stockwerke
Einbauküche vorhanden?
Keller vorhanden?
Zurück Nächste

Mehrfamilienhaus

Grundstücksgröße *
Grundstück erschlossen?
Lage (PLZ) *
Bebaubarkeit
Zurück Nächste

Grundstück

Baujahr *
Anzahl Wohneinheiten
PLZ des Einfamilienhauses *
Wohneinheiten vermietet?
Wohnfläche
Aufzug vorhanden?
Parkplatz vorhanden?
Zurück Nächste

Ihre Persönliche Immobilienbewertung

Vielen Dank für Ihre Auskünfte. Für die kostenlose Immobilienbewertung benötigen wir nur noch Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück.

Anrede *
Nachname *
Name *
Firma
Straße/Nr.
PLZ
Ort
Telefon *
E-Mail *
Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-Mail an marketing@dorfstadt.de widerrufen.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode