DOM eröffnet mit Weltpremiere

Noch befindet sich das Fahrgeschäft von Patrick Greier, Schausteller in fünfter Generation, im Bau, daher präsentieren wir hier das vielversprechende Logo der Weltpremiere auf dem Hamburger Sommerdom Noch befindet sich das Fahrgeschäft von Patrick Greier, Schausteller in fünfter Generation, im Bau, daher präsentieren wir hier das vielversprechende Logo der Weltpremiere auf dem Hamburger Sommerdom Foto: Patrick Greier
Elbvororte/Hamburg  (26. Juli 2017, PM/Markus Krohn) Voller Hochspannung erwartet die Volksfest- und Kirmesbranche den Start des Sommerdoms, denn diesmal feiert der DOM mit Dr. Archibald eine Weltpremiere. Von der Fachwelt seit Jahren beäugt wird die Weltneuheit schon sehnlichst erwartet. Die größte und spektakulärste Neuheit seit Jahren revolutioniert den mobilen Entertainmentbereich, denn Dr. Archibald ist  der erste mobile „Virtual Ride“ überhaupt.

Das Abenteuergeschäft ist eine Mischung aus Laufgeschäft und Erlebnisbahn. Mithilfe einer speziellen Virtual-Reality Brille erleben die Besucher eine geheimnisvolle und mysteriöse Zeitreise. Die Story um Dr. Archibald zieht sich durch den gigantischen Eingangsbereich, den mystischen Bahnhof, die virtuelle Gondel-Fahrt und den abschließenden „Zu-Fuß-Teil“ mit überraschenden Effekten. Dr. Archibald – ein Erlebnis der Superlative auf dem Sommerdom für die ganze Familie!
Speziell für die kleinen Besucher liegt das Beach-Club – ein bundesweit einzigartige Wasserscooter  – erstmalig vor Anker auf dem Hamburger DOM. Mit Elektromotoren angetriebene „Bumper Boats“ steuern die kleinen Kapitäne eigenhändig durch das Wasserbecken. Eine Art fliegender Teppich ist das Crazy Wave, nur dass hier die Fallhöhe von sieben Metern nicht so hoch, dafür das Tempo umso höher ist. Mit dem 4-fachen der Erdanziehungskraft geht’s im 120-Grad-Winkel von links nach rechts rauf auf jeweils 45 Meter und im Kreis, denn die Monster XXL Schaukel dreht sich zusätzlich um die eigene Achse.
Insgesamt finden sich auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg zum Sommerdom 260 Fahrgeschäfte, Erlebnisparcours und Gastronomiebetriebe, die für ein stundenlanges Vergnügen sorgen.
Freitag, den 28.Juli startet das Vergnügen. Von 17 bis 18 Uhr eröffnen Dr. Melanie Leonhard, Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, sowie Drag Queen Olivia Jones den Sommerdom offiziell auf der Bühne vor dem Dr. Archibald. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm mit Verlosungsaktion.

www.hamburg.de/dom
www.facebook.com/Hamburgdom

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Wohnung
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.

Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode