Gemeinsam sind wir wieder da!

  • Verlosung von Eintrittskarten für die „HOME & GARDEN meets British Flair“ vom 7. bis 9. August 2020
Das Wetter wird gut – nutzen Sie die Chance auf einen erweiterten Urlaub auf dem Messegelände in Groß Flottbek Das Wetter wird gut – nutzen Sie die Chance auf einen erweiterten Urlaub auf dem Messegelände in Groß Flottbek Foto: PR
Groß Flottbek (2. August 2020, PM) · In diesem Jahr findet im renommierten Hamburger Polo Club ein gemeinschaftliches Event zwischen der British Flair und der bekannten Traditionsveranstaltung HOME & GARDEN Hamburg statt. Sie bringen den Besuchern vom 7. bis 9. August die Welt der Exklusivität und des Lifestyle Großbritanniens nahe. Die DorfStadt-Redaktion verlost unter allen Leserinnen und Lesern Eintrittskarten (Bedingungen unten).
Nach dem Motto „Wir sind wieder da“, laufen die Vorbereitungen für dieses außergewöhnliche und erstmalig gemeinsam stattfindende Event auf Hochtouren. Den Projektleiterinnen der HOME & GARDEN und der British Flair ist es gelungen, innerhalb einer kurzen Zeitspanne exklusive Aussteller zu gewinnen sowie ein angepasstes Rahmenprogramm zusammenzustellen.

Wegen der Coronapandemie wurden alle Großveranstaltungen in Hamburg abgesagt. Alles, was die Hansestadt spannend, abwechslungsreich und liebenswert macht, durfte nicht stattfinden“, sagt Martin Schmidt, Geschäftsführer des Lübecker Veranstalters Das AgenturHaus GmbH. „Es gab keinen Hafengeburtstag, kein Springderby, keine Konzerte, keine Cyclassic, keine Harley Days, keine Straßenfeste, keine Altonale. Nun sind wir die erste Veranstaltung in Hamburg, die wieder an den Start geht.“ Martin Schmidt ergänzt weiter: „Durch das Veranstaltungsverbot sind die Branche und alle beteiligten Firmen arg gebeutelt. Immerhin zählt dieser Geschäftsbereich zu den sechsgrößten der Bundesrepublik.“ Schmidt und seine Projektteams haben im Juni und Juli bereits acht Veranstaltungen in verschiedenen Bundesländern erfolgreich durchführen dürfen. Sein hervorragendes Sicherheitskonzept hat die Behörden überzeugt. Dafür sind ihm Besucher, Aussteller, Messebauer sowie Gastronomie dankbar.

In Anbetracht dessen darf man sich nun auf das kommende August-Wochenende im Hamburger Polo Club freuen. Die harmonische Verbindung von Exklusivität und Eleganz, die der Outdoor-Messe HOME & GARDEN ihre Faszination verleiht, wird gepaart mit der sympathischen britischen Lebensart.

Unweit der exquisiten  Elbchaussee verwandelt sich das Areal des Hamburger Polo Clubs in ein Paradies kreativer Wohn- und Gartenträume. Hochwertig in Szene gesetzt präsentieren nationale und internationale Aussteller außergewöhnliche Ideen, die das Leben noch schöner gestalten. Die Besucher erfreuen sich neben den vielen schönen Dingen „made in britain“ an hochwertigen Produkten aus den Bereichen Innen- und Außeneinrichtung, Kunst, Home-Entertainment, Lifestyle und Fine Food.

Bei diesem lustvollen Open-Air-Shopping finden unter dem Label der British Flair zahlreiche Charity-Aktionen sowie ein attraktives Eventprogramm statt. „Immerhin hat die British Flair in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum und das muss gefeiert werden“, bemerkt die Projektleiterin Anna Regina Grap-Schwarz. Dafür hat sie sich wieder eine Menge einfallen lassen und erklärt: „Besucher und Aussteller der HOME & GARDEN profitieren von dem vielseitigen Event-, Sport und Kulturprogramm der British Flair.“ Die HOME & GARDEN ergänzt durch ihr großzügiges Garten- und Ausstellerangebot perfekt den Stil der British Flair als eine englische Land- und Gartenpartie.

In der Tradition der Briten ist der karitative Gedanke fest verankert. Aus diesem Grund wird die British Flair traditionsgemäß von dem Verein „Friends of Britain“ unterstützt. Dieser fördert deutsch-britische Verbindungen und setzt sich für wohltätige Projekte in der Region ein. Die Erlöse aus den Charity-Aktivitäten gehen in diesem Jahr an die „Klinik Clowns“, die die Veranstaltung ebenfalls seit vielen Jahren unterstützen. Der Charity-Gedanke zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Event. Wer helfen kann, sammelt oder verkauft für die Klinik Clowns.

Geöffnet ist die British Flair an allen drei Tagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zehn Euro. Kilt-Träger, Kinder ab fünf Jahre und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre zahlen in Begleitung eines Erwachsenen zwei Euro. Eine Familienkarte (Samstag und Sonntag) für zwei Erwachsene und bis zu zwei Kinder ist für 22 Euro erhältlich. Für Frühplaner stehen Online-Tickets zur Verfügung. Der Verkauf der Eintrittskarten erfolgt über die Webseiten unter www.homeandgarden-net.de/HOME-AND-GARDEN-Hamburg.html bzw. www.britishflair.de/British-Flair-Hamburg-Willkommen.html. Natürlich stehen Tickets auch vor Ort zur Verfügung, der Veranstalter empfiehlt jedoch, diese online vorab zu kaufen, denn so kann noch schneller gebummelt und genossen werden. Selbstverständlich steht die Veranstaltung ganz im Zeichen der allgemein gültigen A-H-A Regeln. Hinzu kommt ein spezielles Hygienekonzept mit Desinfektions-Spendern und der Pflicht zum Tragen einer Mund- und Nasenmarke während des Besuchs, außer in den Gastronomiebereichen.

Die DorfStadt-Redaktion verlost 5x 2 Eintrittskarten für die Messe am Wochenende. Sie wollen gewinnen? Dann senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff »BritishFlair« an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Einsendeschluss ist der 6. August 2020, 23 Uhr. Die Gewinner werden am Freitag um 10 Uhr per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bei Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Name – im Falle eines Gewinns – an den Veranstalter weitergegeben wird.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung in den Elbvororten und in der Metropolregion Hamburger Westen - kostenfrei und unverbindlich*
Wohnung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Grundstück

*Dies ist ein Service von DorfStadt.de und den Immobilienmaklern Wohnen im Norden GmbH Hamburg/Molfsee. Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden auf unserem Medien-Server verarbeitet und gleichzeitig an unseren Partner zur Erstellung Ihrer Immobilienbewertung weitergeleitet.


Für die Bewertung ist ein persönlicher Vor-Ort-Termin unabdingbar. Bei einer detaillierten Bestandsaufnahme werden alle wichtigen Daten und Fakten, die zu Ihrer Immobilie relevant sind, aufgenommen. Anschließend analysieren die Experten unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie der Bausubstanz, Lage, Alter der Immobilie usw., die Stärken und Schwächen und ermitteln einen realistischen Verkaufspreis und die durchschnittliche Vermarktungsdauer.

Die Bewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück ist professionell, kostenlos und unverbindlich.

Zurück Nächste

Skyscraper Thode