Elbvororte – Lokale Wirtschaft

Gemeinsam sind wir wieder da!

Groß Flottbek (2. August 2020, PM) · In diesem Jahr findet im renommierten Hamburger Polo Club ein gemeinschaftliches Event zwischen der British Flair und der bekannten Traditionsveranstaltung HOME & GARDEN Hamburg statt. Sie bringen den Besuchern vom 7. bis 9. August die Welt der Exklusivität und des Lifestyle Großbritanniens nahe. Die DorfStadt-Redaktion verlost unter allen Leserinnen und Lesern Eintrittskarten (Bedingungen unten).

Schenefeld (31. August 2020, Markus Krohn) · Pünktlich nach Plan eröffnet am Montag im Stadtzentrum Schenefeld das Familienunternehmen Sports Club auf einer Fläche von 1.700 Quadratmetern ihr modernstes Fitnessstudio im Stadtzentrum Schenefeld. Schon morgen und übermorgen (1. und 2. August) sind Interessierte von 10 bis 18 Uhr zu einem Informations-Preview eingeladen: Am Montag startet dann der Trainingsbetrieb.

Osdorf (27. Juli 2020, PM) · Luftballons in leuchtenden Farben sind an sich schon eine Attraktion, sie sind zutiefst positiv und zaubern ein Lächeln ins Gesicht. Im ELBE wird es eine Nummer größer, das Team der Hamburger Ballonkünstlerin Sina Greinert wird im Rahmen einer Pilotveranstaltung erstmals vier großvolumige Themenwelten zeigen, die auf Flächen von jeweils 4 mal 6 Meter inszeniert werden. Die Luftballon Landschaften – ob Einhorn mit Regenbogenmähne oder Süßigkeitenparadies – ob Roboter Superheld oder riesiges Haifischmaul – beeindrucken nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch liebevoll ausgearbeitete Details und besondere Ideen.
Groß Flottbek (27. Juli 2020, Markus Krohn) · Die Waitzstraße wird in den nächsten Wochen begleitend zum vorhandenen Stadtmobiliar mit zusätzlichen in Betonfundamente eingebrachten Vollstahlstelen auf der Nordseite vor jedem Parkplatz gesichert. Die Ausschreibung für die Ausführung der Arbeiten läuft bereits, sodass die Bauarbeiten vor Beginn des Weihnachtsgeschäftes abgeschlossen sein werden. Um weiteren Schaufenster-Unfällen vorzubeugen, werden die Schrägparkplätze vorübergehend per Fahrbahnmarkierung und Beschilderung in Längsparker umfunktioniert.

Waldhuhn, Ei und CO2

Elbvororte (22. Juli 2020, PM) · Das neue Klima-Ei zeigt: die Bereitschaft der deutschen Verbraucher in Tier­wohl und Umwelt­schutz zu investieren steigt. Das neue Klima-Ei kostet in der 6er Packung 2,79 Euro – das sind mehr als 46 Cent pro Ei. Es ist damit etwa doppelt so teuer wie ein herkömmliches Ei aus der Boden- oder Freiland­hal­tung. Doch den Verbraucher scheint der hohe Preis nicht zu stören. Das Klima-Ei verkauft sich bestens – auch in Ham­burg.
Osdorf (24. Juli 2020, PM) · Das ELBE-Einkaufszentrum fördert Nachwuchskünstler und lädt seine Besucher zur ersten Kunstausstellung der WanderGALERIE ein! Mit dieser Ausstellung erwartet die Besucher ein kreativer Treffpunkt an dem Kunst und Menschen zusammenkommen. Mit der Eröffnung des ersten Pop-up Stores der WanderGALERIE im ELBE-Einkaufszentrum wird am 30.07.2020 um 11 Uhr ein wichtiger Bestandteil des Offline-Konzepts der WanderGALERIE umgesetzt.

Schräg und sicher – jetzt!

Groß Flottbek (8. Juli 2020, PM) · Die Interessengemeinschaft Waitzstraße fordert vom Bezirksamt Altona die unverzügliche Sicherung der Schrägparkplätze, um weitere Unfälle mit Pkw in Schaufenstern zu vermeiden. Auf die Schrägparkplätze verzichten können die Händler in der Waitzstraße indes nicht, da im Rahmen des Umbaus der Waitzstraße in den letzten Jahren bereits viele Parkplätze entfallen sind. Mit der Umsetzung des BID Waitzstraße / Beselerplatz hatte sich der Bezirk Altona verpflichtet, für die Verkehrssicherheit in der Waitzstraße und am Beselerplatz zu sorgen. Das eingebaute Stadtmobiliar hat seitdem leider in vier Fällen einem Anprall durch Fahrzeuge nicht standgehalten und die Fahrzeuge sind ungehindert an die Fassaden oder sogar in die Geschäfte gefahren.
Blankenese (3. Juli 2020, Markus Krohn) · Ab Montag, dem 6. Juli beginnen wieder Bauarbeiten am Sülldorfer Kirchenweg. Die Straße wird dafür bis zum Jahresende komplett gesperrt.

Online-Konkurrenz: Einzelhandel muss sich ständig weiterentwickeln

Elbvororte (29. Juni 2020, PM) · Wer seinen Lieblingsladen um die Ecke hat und dort seit vielen Jahren einkauft, möchte natürlich am liebsten, dass sich niemals etwas verändert. Oft werden die kleinen Läden des Einzelhandels romantisiert und Menschen träumen von ihrem eigenen kleinen Büchergeschäft oder einer kleinen Boutique, in der nur ausgewählte Stücke hängen. Die harte Realität trifft viele Unternehmer meist erst nach der Eröffnung des eigenen Traumgeschäfts. Die Konkurrenz im E-Commerce-Bereich ist äußerst groß und immer mehr Kunden bestellen lieber online, als zum Verkäufer ihres Vertrauens zu gehen. Trotzdem ist die Branche noch nicht ausgestorben und der Erfolg des eigenen Ladens nicht unmöglich. Dabei muss man sich jedoch auf einige Veränderungen einstellen und immer mit dem Zahn der Zeit gehen.

Danke für Ihre Treue!

Groß Flottbek (16. Juni 2020, PR) · Wir sind für Sie da! Die ersten Wochen nach Wiedereröffnung haben uns gezeigt, dass Sie das Angebot rund um Waitzstraße und Beselerplatz annehmen und sogar weiter empfehlen. Dafür möchten wir uns bei Ihnen herzlich bedanken!

Wir tun alles dafür, dass Sie sich bei uns wohl und sicher fühlen. Sollten Sie besondere Wünsche auf dem Herzen haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind für Sie da: Herzlich, persönlich und kompetent. Ihre Geschäftsleute in der Waitzstraße, am Beselerplatz und in der Reventlowstraße.

Seite 1 von 13
Skyscraper Thode
Hier Leser-Brief abonnieren
Abonnieren Sie unsere wöchentlichen Elbvororte-News hier:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden