Menu

Fahndung nach flüchtigem Einbrecher

Polizei – Blaulicht
Polizei – Blaulicht Foto: Gerhard Seybert/Fotolia.com

Sülldorf (16.11.2015, PM) · Die Polizei fahndet nach einem unbekannten jungen Mann, der gestern Abend einen Einbruchdiebstahl verübt hat und den heimkommenden Geschädigten mit einem Messer verletzte. Der Geschädigte (47) kehrte gestern Abend nach Hause zurück und bemerkte dabei auf seinem Grundstück den unbekannten Täter. Er stellte sich diesem in den Weg und versuchte, ihn festzuhalten. Der Täter zog daraufhin ein Messer und griff den Geschädigten damit an.

Der 47-Jährige wich dem Angriff aus, wurde dabei jedoch am Hals getroffen und leicht verletzt. Er ließ den Täter daraufhin los, der sofort davonlief. Auf dem Boden bemerkte der Geschädigte ein Laptop, das der Täter aus seinem Haus gestohlen hatte.
Die alarmierten Polizeibeamten leiteten eine Sofortfahndung mit sieben Funkstreifenwagen, u.a. mit Diensthunden, ein. Diese führte nicht zur Ergreifung des mutmaßlichen Einbrechers. Er kann wie folgt beschrieben werden: 20 bis 25 Jahre alt , 170 bis 175 cm groß, schlanke, schmale Figur, dunkler Dreitagebart, dunkle Augen, vermutlich Osteuropäer, trug halblange dunkle Jacke, dunkle Hose, dunkle Wollmütze und dunkle Turnschuhe.
Der Geschädigte wurde von Rettungssanitätern vor Ort versorgt. Das Landeskriminalamt für die Region Altona (LKA 12) übernahm die weiteren Ermittlungen. Am Tatort konnte festgestellt werden, dass der Täter ein Fenster aufgehebelt und sämtliche Räume durchsucht hatte. Zu möglichem weiteren Stehlgut konnten noch keine Angaben gemacht werden.
Hinweise zu dem Täter nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4 28 6-5 67 89 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Leser-Brief Abo

Jederzeit informiert: abonnieren Sie hier unsere Elbvororte-News!
captcha 

Kontakt

Redaktion
redaktion@dorfstadt.de
termine@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Anzeigen/Media
media@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60