Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 936

Menu

Eisbahn frei!

Schenefeld (5. Januar 2017, PM) · Am 8. Januar lädt das Stadtzentrum Schenefeld zum entspannten Sonntags-Shoppen samt fröhlichem Schlittschuhlaufen, Eisskulpturen-Schnitzen, Hüpfburg, Wintermarkt und weiterem Winterspaß ein! Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet, die Gastronomie von 10 bis 23 Uhr. Ab 10 Uhr findet ein zünftiger Frühschoppen statt.
weiterlesen ...

Tannenbaum = Spende = Hilfe für Schwerkranke

Elbvororte/Schenefeld (20.12.2016, PM) · Ein Tannenbaum für den guten Zweck: Das Stadtzentrum Schenefeld unterstützt die weihnachtliche Benefiz-Aktion im Rahmen der NDR-Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ auf und unterstützt so den Deutschen PalliativVerband e.V. (DHPV).
weiterlesen ...

Flieg' durch den XFEL-Tunnel!

Elbvororte – Osdorf – Schenefeld (14.07.2016), Markus Krohn/PM. Was passiert eigentlich gerade unter Ihren Füßen? Dieses Video zeigt’s, zumindest, wenn Sie in Bahrenfeld, Osdorf oder Schenefeld wohnen und unter Ihrem Haus der XFEL-Tunnel verläuft, der gerade erst eröffnet wurde.
weiterlesen ...

European XFEL weiht Hauptgebäude in Schenefeld ein

Elbvororte/Schenefeld (30. Juni 2016, PM) · European XFEL – eine internationale Röntgenlaseranlage, die 2017 in Betrieb gehen wird – erreichte gestern in Schenefeld einen wichtigen Meilenstein: die Einweihung des neuen Hauptgebäudes. Rund 400 Gäste, aus Politik, Verwaltung und diplomatischem Korps, dem European XFEL Council sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von European XFEL und DESY, dem größten Gesellschafter und engen Kooperationspartner von European XFEL, feierten das Ereignis auf dem neuen Forschungscampus.
weiterlesen ...

Das Stadtzentrum als Generationen-Treffpunkt


Schenefeld (29.05.2015, PM) · Seit vielen Jahren häkelt die 85jährige Osdorferin Lieselotte Haritz kleine Puppen mit Korken als Kern und brachte die niedlichen Weihnachtsmänner, Kätzchen oder Fußballmaskottchen des Öfteren mit ins Center, wenn sie an der Information ihre Gewinnspielkarten abgab. Sie besucht das Einkaufszentrum in Schenefeld fast täglich und schätzt die familiäre Atmosphäre sowie die vielen bunten Aktionen.


weiterlesen ...

H&M-Alternative Cubus eröffnet im Stadtzentrum Schenefeld

Elbvororte/Schenefeld (30.04.2015, PM/Markus Krohn) · CUBUS, eine der größten und bekanntesten Modeketten Skandinaviens eröffnet heute einen Shop im Stadtzentrum Schenefeld. Die H&M-Alternative für junge Frauen zwischen 20 und 40 Jahren konzentriert sich in Deutschland auf Damenoberbekleidung, Wäsche und Accessoires im mittleren Preissegment.

weiterlesen ...

Warum Imker keine Wollsocken tragen

Elbvororte (19.03.2015, Manuela Tanzen) · Imker, die Wollsocken tragen, haben selber Schuld – sie müssen nämlich damit rechnen, in die Knöchel gestochen zu werden. Warum? Weil Bienen den Geruch von Wolle nicht mögen.
 Nur eins von unzähligen interessanten Dingen, die man über Bienen lernt, wenn man mit Imkern spricht. Und das hat die DorfStadt-Zeitung getan, denn jetzt kommt der Frühling und mit ihm die Bienen.

weiterlesen ...

Rotary Entenrennen in Pinneberg am 1. September

Schenefeld/Pinneberg (23.08.2013, PM) · Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren und die Spannung steigt. Denn am Sonntag, dem 1. September 2013, um 16 Uhr beginnt das gemeinsam von den Rotary Clubs Pinneberg, Quickborn und Schenefeld veranstaltete erste rotarische Entenrennen. Startpunkt ist auf der Brücke am Hindenburgdamm nahe an der AOK in Pinneberg. Von dort aus werden die mit Startnummern gekennzeichneten Plastikenten ihre Rennstrecke von 200 m Länge mit der Strömung flussabwärts auf der Pinnau bis zur ersten Fußgängerbrücke zurücklegen. Im Ziel werden die 50 schnellsten Enten prämiert. Auf ihre „Besitzer“, deren Namen und Anschriften in Listen festgehalten werden, warten wertvolle Preise. Die Siegerin oder der Sieger gewinnen eine zwölftägige Reise für zwei Personen auf Nord- und Ostsee an Bord eines komfortablen Frachtschiffes. Zu den weiteren attraktiven Preisen gehören ein Flug über dem Kreisgebiet mit der legendären JU 52 der Lufthansa, Ballonfahrten, Karten für die Hamburgische Staatsoper, Restaurantgutscheine, Präsentkörbe und ein Golf-Schnupperkurs. Die Preise dieser Benefizveranstaltung wurden von namhaften Sponsoren, darunter die VR Bank Pinneberg und die Sparkasse Südholstein, gestiftet. Erhältlich sind die „Rennenten“   zum Preis von 5 € in Sparkassenfilialen, Arztpraxen, Kindertagestätten, bei Firmen und im Rathaus der Stadt Schenefeld. Mit dem Reinerlös des Entenrennens der drei Rotary Clubs, die zur weltweiten humanitären Organisation Rotary International gehören, werden die Tafeln zur Verpflegung Bedürftiger in Pinneberg, Quickborn und Schenefeld unterstützt. Weitere Einzelheiten sind zu finden auf der Internetseite www.entenrennen-pinneberg.de

weiterlesen ...

High-Tech unter Hamburg

Schenefeld/ Osdorf/ Bahrenfeld (06.06.2013 MK/PM) Heute wurden die Tiefbauarbeiten für den European XFEL im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen beendet. Ein Meilenstein für Europas neuen Röntgenlaser unter Schenefeld und Hamburg. Desy-Chef Prof. Helmut Dosch bedankte sich vor allem bei den Nachbarn, die alle Unannehmlichkeiten während der Bauphase mitgetragen haben und dem Sachverstand der ausführenden Firmen und der Steuerungsgruppe vertrauten.

weiterlesen ...

Kontakt

Redaktion
redaktion@dorfstadt.de
termine@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Anzeigen/Media
media@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Leser-Brief Abo

Jederzeit informiert: abonnieren Sie hier unsere Elbvororte-News!