Menu

Kötz & Buchenau weiter geöffnet!

Kötz und Buchenau im Glaspavillon in Rissen
Kötz und Buchenau im Glaspavillon in Rissen Foto: PR
Rissen (6. Februar 2017, PM) · Nach dem Insolvenzantrag der Buchhandlung Kötz & Buchenau GmbH Ende Januar geht der Betrieb ohne Einschränkung im Insolvenzeröffnungsverfahren weiter. Der vom Amtsgericht Hamburg zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte Rechtsanwalt Dominik Montag von der bundesweit tätigen Kanzlei KÜBLER führt das Unternehmen fort und plant eine Sanierung.

Die Buchhandlung Kötz & Buchenau GmbH ist ein Unternehmen mit langjähriger Tradition in Rissen, das es zu erhalten gilt“, sagt Dominik Montag. „Bei Kötz und Buchenau haben viele Eltern der heutigen Schulkinder schon ihre Bücher gekauft. Ich werde mit meinem Team in den nächsten Wochen einen Plan für die Sanierung ausarbeiten.
Dominik Montag hatte sich unverzüglich nach seiner Bestellung zum vorläufigen Insolvenzverwalter  mit der alleinigen Gesellschafterin und Geschäftsführerin Simone Pilz zusammengesetzt und über die weiteren Schritte beraten. Der Lohn der Mitarbeiter ist bis einschließlich April durch Insolvenzgeld gesichert. Lieferanten und Dienstleister wollen das Unternehmen weiterhin unterstützen. Als nächstes werden die kurzfristig erforderlichen Maßnahmen zur Einleitung der Sanierung besprochen und umgesetzt. Der Geschäftsbetrieb läuft indes ohne Einschränkungen weiter.
Die seit Anfang der 80er-Jahre bestehende Buchhandlung Kötz & Buchenau ist über die Stadtteilgrenzen hinaus bekannt. Dennoch kämpft das Geschäft schon seit einigen Jahren mit der schwierigen Marktsituation im für mittelständische Betriebe margenschwachen Buchhandel. Die gesamte Branche hat Umsatzrückgänge zu verzeichnen, die vor allem auf den Wettbewerb der Online-Händler als auch auf die zunehmende Nutzung von E-Books zurückzuführen sind. „Hinzu kommt hier die rückläufige Laufkundschaft im Stadtteil, die viele Rissener Einzelhändler beklagen. Wer sich als Kunde eine Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten vor Ort erhalten möchte, muss das Angebot in Rissen auch nutzen. Gerade Buchhandlungen lockern eine Einkaufslandschaft auf und können monokulturellen Strukturen entgegentreten. Wir hoffen auf die Unterstützung der Rissener bei unserem Sanierungsziel für die Buchhandlung Kötz & Buchenau“, gibt sich Rechtsanwalt Montag zuversichtlich.

Buchhandlung Kötz & Buchenau GmbH
Wedeler Landstraße 53c
22559 Hamburg
Tel.: 81 25 97
Zum Webshop

Letzte Änderung amFriday, 10 February 2017 17:34

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Redaktion
redaktion@dorfstadt.de
termine@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Anzeigen/Media
media@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Leser-Brief Abo

Jederzeit informiert: abonnieren Sie hier unsere Elbvororte-News!