Feuerwehr hilft bei Lenzarbeiten an Kajüt Restaurant

  • =====
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Diesen Artikel kommentieren
Feuerwehrkräfte im Einsatz Feuerwehrkräfte im Einsatz Foto: magicpen/www.pixelio.de
Teufelsbrück (26. März 2018, PM) · Ein Ponton mit dem Restaurant "Dübelsbrücker Kajüt" hatte sich bei auflaufendem Wasser am Teufelsbrück an den Dalben verhakt, so dass Wasser in die Auftriebskörper gelangen konnte. Die Feuerwehr alarmierte ein entsprechend verstärktes Kräftekontingent. Die FEuerwehrleute pumpten dann mit vereinten Kräften das eindringende Wasser  aus den Auftriebskörpern. Die Feuerwehr unterstützte den Eigentümer bei den "Lenzarbeiten" und konnte den Ponton stabilisieren. Personen waren nicht gefährdet. Alarmiert waren ein Löschzug, 2 Freiwillige Feuerwehren, 2 Löschboote, 3 Kleinboote (2 x FF), die Sondereinsatzgruppe Taucher und der Führungsdienst B, insgesamt 38 Einsatzkräfte.
Letzte Änderung am Montag, 26 März 2018 10:23
Ihr Kommentar ...
Abbrechen
Sie sind Gast
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar ... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreiben Sie einen ersten Kommentar.

Mehr in dieser Kategorie: « LKW fährt rauchend durch den Elbtunnel
Skyscraper Thode
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen