Warnung
  • JUser: :_load: Unable to load user with ID: 936

Menu

Neue CDU-Spitze für Blankenese gewählt

Blankenese (22.01.2014, PM) · Bei der gestrigen Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Blankenese in der Aula der Gorch-Fock Schule wurde die Blankeneser Bürgerschaftsabgeordnete und Rechtsanwältin Karin Prien mit großer Mehrheit (88%) zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Zu Stellvertretern wurden Johann Heinrich Riekers und Björn Brandt von der Jungen Union gewählt. Zur Schatzmeisterin wählten die über 80 Mitglieder Frau Dr. Anke Frieling, Manfred Cramer bekleidet weiter das Amt des Schriftführers. Die Versammlung war mit 84 Mitgliedern außerordentlich gut besucht. Der Spitzenkandidat der Hamburger CDU für die Europawahlen, Dr. Roland Heintze, skizzierte die programmatischen Schwerpunkte der CDU zur Europawahl und diskutierte anschließend mit den Mitgliedern.

Auch in den Reihen der Beisitzer gibt es erhebliche Veränderungen. Insgesamt 37 Frauen und Männer aller Alters- und Berufsgruppen stellten sich für die Parteiarbeit in den kommenden zwei Jahren zur Verfügung.

Dazu Karin Prien: „Ich freue mich sehr, dass wir in Blankenese nicht nur gegen den Trend einen erheblichen Mitgliederzuwachs in der CDU verzeichnen können, sondern das so viele Menschen bereit sind sich nicht nur zur Union zu bekennen, sondern auch aktiv mitarbeiten wollen. Besonders erfreulich ist, dass unsere engagierten Mitglieder aus allen Altersgruppen stammen und wir jugendlichen Elan, Erfahrung, aber auch Verankerung in Beruf, Familie und gesellschaftlichen Institutionen gleichermaßen in unserer Runde habe. Dies sind die besten Voraussetzungen um in die anstehenden Wahlkämpfe zu starten und erfolgreich für die CDU in Altona und in Hamburg zu werben.“

Der Ortsverband Blankenese ist mit seinen ca. 260 Mitgliedern einer der größten Ortsverbände in Hamburg und der größte im Kreisverband der CDU Altona/Elbvororte. Er wird geführt vom Ortsvorstand, der aus Ortsvorsitzendem, seinen Stellvertretern, einem Finanzvorstand (Kassenwart), dem Protokollführer und einer Vielzahl von Beisitzern besteht, und so einen Querschnitt durch die Ortsbevölkerung repräsentiert. Die letzten Wahlen hatten im April 2012 stattgefunden. Der bisherige Ortsvorsitzende Christian Jourdant war nicht mehr angetreten.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Redaktion
redaktion@dorfstadt.de
termine@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Anzeigen/Media
media@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Leser-Brief Abo

Jederzeit informiert: abonnieren Sie hier unsere Elbvororte-News!