Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 936

Menu

Sanierung zum Jubiläum im Volkspark

Elbvororte (17.07.2013, MK) · Volkspark ist Erholung, Spiel, Wald, Spaziergang, Unterhaltung, Gau­men­freu­de, Stille – einfach alles auf einmal. Und das seit fast 100 Jahren. Jetzt soll das Schmuckstück im Ham­bur­ger Westen saniert werden – rechtzeitig zum Jubiläum, das 2014 ansteht.
Der Hamburger Volkspark ist weit mehr als HSV und O2-World. Neben den Sport- und Vergnügungstempeln des Ham­burger Westens erstreckt sich ein 205 Hektar großes Areal mit Wald, Hügeln, Grünflächen, Spielplätzen und zauberhaften Gärten. Ideal für Familien, Kinder und alle, die ganz in der Nähe mal ausspannen oder Natur erleben wollen.
Ein Mischwald mit weit verwinkelten und angelegten Wegen, zahlreichen Aussichts­plattformen und Bänken laden zu gemütlichen Spaziergängen ein. Begleitet vom fröhlichen Zwitschern von Rotkehlchen und anderen Vögeln. Zwi­schen­durch eröffnen sich dem Spaziergänger Lichtungen, die vom Bauhof Altona gepflegt werden. Dort befinden sich die Gärten des Volksparks, eine groß­zügige Liegewiese mit Sonnen- und Schattenplätzen, der Minigolf-Platz und die Spielplätze für die Kleinen. Wer möchte, kann im August auf dem Weg dorthin Brombeeren pflücken. Der Staudengarten lädt derzeit schon mit seinen farbenprächtigen Beeten und seinen mit Hecken eingefassten Gärten zum Verweilen ein. Dort, auf den Bänken oder Liegestühlen lässt sich ein Sommertag mit einem guten Buch oder auf der Picknick­decke prima verbringen.

weiterlesen ...

Schülerin auf Zebrastreifen angefahren

Groß-Flottbek (03.04.2013, PM) · Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der gestern Nachmittag eine 11-jährige Fahrradfahrerin angefahren hat und anschließend vom
Unfallort geflüchtet ist. Hinweise bitte unter Tel.: 42 86-5 29 61.

weiterlesen ...

Leser-Brief Abo

Jederzeit informiert: abonnieren Sie hier unsere Elbvororte-News!
captcha 

Kontakt

Redaktion
redaktion@dorfstadt.de
termine@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60

Anzeigen/Media
media@dorfstadt.de
Tel.: (0 40) 87 08 01 60